Vorherige Nutzung: Buchhandlung

Zwischennutzungszeitraum:
13.05.19–18.05.19 

zu Treffpunkt in der Nachbarschaft und Rückzugsmöglichkeit

Nachnutzung: in Erarbeitung

veranstalter

  & 

Nachhaltigkeitswoche

Die Veranstaltung war Teil der Nachhaltigkeitswoche (13. bis 18. Mai) an der Universität Hohenheim

zur Nachhaltigkeitswoche

programm

Was wird aus dem ehemaligen Buchladen in der Fruhwirthstraße 24?


Die Ladenfläche auf dem Uni-Campus in Hohenheim steht schon seit einer geraumen Zeit leer. Wir haben im Rahmen der Nachhaltigkeitswoche Hohenheim zusammen mit Interessierten räumliche und atmosphärische Potenziale entdeckt und Ideen für eine neue Nutzung erarbeitet!


Ein Raum für Alle! Der sowohl einen Rückzug aus dem Gewimmel des Unialltags bietet, als auch ein Treffpunkt werden kann, der eine Strahlkraft in die Umgebung entwickelt. Nach einer Bedarfsermittlung in der Nachbarschaft wünschen sich die motivierten Partizipierenden hier sowohl eine offene Küche plus Ausschank mit studentischen Preisen, als auch Platz für Musik, Kunst und Diskussion in Form einer Ideenwerkstatt welche mit ruhigeren Aufenthaltsmöglichkeiten kombiniert ist. Die konkreten Ergebnisse des Workshops wurden für eine Woche vor Ort ausgestellt, den Organisatoren der Nachhaltigkeitswoche überreicht und an den Eigentümer weitergegeben. Wir freuen uns auf die spannende Zukunft des Glashauses!

© ADAPTER für wohnraum in temporärem leerstand